Ostaramond 2015

MPS WarmUp zu Seckinga

Am 24. Tage des Ostaramondes AD MMXV (24.04.2015) begann fuer die Spielleute Skadefryd die „Freyluft-Saison“ dieses Jahres.

Nachdem am 25./26.04.2015 das Mittelalterlich Phantasie-Spectaculum im Schlosspark zu Seckinga gastierte, fuehrten die Spielleute in Zusammenarbeyt mit der Stammtaverne „Kater Hiddigeygey“ in der Gartentaverne daselbst eyn WarmUp zu diesem Anlass durch.

Der Wettergott spielte an diesem Tag sehr gut mit. Bescherte er doch den ganzen Tag Sonnenscheyn, so dass in den Abendstunden die Temperaturen sehr angenehm waren und zu eynem Freyluft-Bier oder –Met regelrecht eynluden.

Daher war es auch nicht verwunderlich, dass kurz vor der siebten Stund‘ im Meridianus dann kaum mehr eyn Sitzplatz zu ergattern war. Die Taverne war ordentlich gefuellt.

Die Spielleute bedankten sich eynleytend bey den Mitgliedern des Mittelalterstammtisch Hochrheyn e.V. die in großer Zahl erschienen waren und natuerlich auch beym Skadefryd-Fan-Club der nahezu vollzaehlig die Aufwartung machte.

Nachdem die große Glocke des Gotteshauses mit lautem Klang kundgetan hatte, dass nun die siebte Stund‘ angebrochen war, begannen die Spielleute mit ihrer Musici.

Die Musikinteressierten waren von Anfang begeystert! Sie sangen die Ihnen bekannten Weysen mit, klatschten und schunkelten, dass es eyne Pracht war. Und dies war fuer die Spielleute der Ansporn dazu, richtig aufzudrehen.

Mit Lust und Spasz wurden die Bardengesaenge praesentiert und der Lohn des Spielmannes, das lautstarke Handgeklapper, war ihnen gewiss.

Und so feyerten die Spielleute mit ihren Fans, dem Mittelalterstammtisch Hochrheyn e.V. und vielen weyteren Mittelalterfreunden, sowie den Mitarbeytern des Spectaculums eyn wunderbares Fest.

Die Zapfhaehne der Faesser wollten nicht versiegen und die fleyssigen Helferinnen der Tavernenwirtin liefen sich regelrecht die Fuesse wund, um Speysen und Getraenke an die Tische der durstigen Gaeste zu schaffen.

Es war eyn Abend der Ueberraschungen, sowohl fuer die Gaeste, als auch fuer die Spielleute selbst.

Die Spielleute Skadefryd taten kund, dass sie sich in den zurueck liegenden Monden im Tonstudio aufgehalten und ihr erstes silbernes Scheybleyn produziert hatten.

Sie ueberraschten ihre Gaeste damit, dass man das Scheybleyn an diesem WarmUp zu eynem Vorzugspreys vorbestellen konnte.


Und von dieser Moeglichkeyt wurde zur Freude der Spielleute reychlich Gebrauch gemacht.

Der Fan-Club ueberraschte die Spielleute mit eynem kleynen Praesent zur Saisoneroeffnung, der als Gluecksbringer fuer eyne geniale Saison 2015 dienen soll.

Und als Kroenung des Abends ueberraschten zwey Mitglieder des Fan-Clubs ihre Spielleute mit eynem  ueberdimensionalen Papyrus, auf welchem eyn Thaler-Betrag als Spende ausgewiesen ward, der die Spielleute sprachlos machte.

Gott sey Dank war diese Aktion am Ende der Darbietungen vollzogen worden, sonst haetten die Spielfrouwen und –mannen keynen Ton mehr hervorgebracht!

Die Spielleute bedanken sich in aller Form bey diesen Mitgliedern des Fan-Clubs. Ist dies doch eyne absolut nicht alltaegliche Geste, die den Spielleuten aufzeygt, dass man ihre Musici mag und sie mit dem was sie tun auf dem absolut richtigen Weg sind.

Vielen vielen vielen Dank an diese Beyden! 

Abschlieszend noch eynmal eyn Dank an alle die da waren und eyn besonderer Dank an alle die unser Scheybleyn vorbestellt haben.

Und nicht vergessen: Am 06. Tag des Brachet AD MMXV (06.06.2015) Taufe des silbernen Scheybleyn am Kunsthandwerksmarkt „Kunststueckchen“ beym Klausenhof in Herrischried.

Neues zum silbernen Scheybleyn "cantus vagus"

Die Arbeyten an unserem silbernen Scheybleyn nehmen unaufhaltsam ihren Lauf. Die Titel sind eyngespielt und der Meyster der Töne bereytet nun alles fuer das Presswerk vor.
Heute moechten wir Euch den Titel unseres Scheybleyns verraten. Es nennt sich

cantus vagus
(Das Lied des fahrenden Spielmanns)

Und natuerlich sollt ihr auch wissen, nach was ihr Ausschau halten sollt. Deswegen zeygen wir Euch nun das "Cover":

Erscheynungstermin des Silberlings wird der 06.Tag im Brachet AD MMXV seyn (06.06.2015).
Wer am Freitag, 24.04.2015 das MPS WarmUp im Kater Hiddigeigei zu Seckinga (Bad Säckingen) zusammen mit uns feyert, kann das Scheybleyn zu eynem MPS-WarmUP-Vorzugspreys erwerben. Lasst Euch dazu ueberraschen.

Terminübersicht

Mi Feb 21, 2018
Musikprobe
Mi Feb 28, 2018
Musikprobe
Mi Mär 07, 2018
Musikprobe
Mi Mär 14, 2018
Musikprobe

Besucher

dieser Tagdieser Tag360
gestriger Taggestriger Tag407
Dieser ManotDieser Manot8140
allesamtallesamt320592
Belagerung 30.01.2018 : 540

Skadefryd bei Bestmusictalent